Townload Essen Logo

Diskussion über Integration mit Aladin El-Mafaalani und Karim Fereidooni

Aladin El-Mafaalani behauptet in seinem Buch „Das Integrationsparadox. Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt“, dass Konflikte entstehen, weil die Integration von zugewanderten und geflüchteten Menschen zunehmend gelingt. Eine offene Gesellschaft etabliert sich. Das gesellschaftliche Zusammenwachsen erzeugt Kontroversen und populistische Abwehrreaktionen.

Der Autor erläutert, welche paradoxen Effekte Integration hat und vor welchen Herausforderungen wir stehen. Am 10. Dezember 2018 um 19 Uhr diskutiert Aladin El-Mafaalani seine Thesen mit Karim Fereidooni in der Volkshochschule Essen.

Veranstalter: wörter + töne GmbH

Zurück