Townload Essen Logo

Studium

Wer sich nach dem Abi oder Fach-Abi für ein Studium entscheidet, sollte sich frühzeitig informieren. Zum Beispiel über die Zugangsvoraussetzungen zu bestimmten Studiengängen, über Bewerbungsfristen, über die Inhalte der verschiedenen Studiengänge, über die Studiendauer, über das Angebot der einzelnen Unis und Fachhochschulen usw. 

Eine Auswahl regionaler und überregionaler Beratungsstellen gibt es auf www.studienwahl.de (von der Bundesagentur für Arbeit, ebenso auf www.facebook.com/studienwahl.de).

Auf www.studifinder.de kann man Fächer gemäß der eigenen Neigungen finden. Sämtliche Themen rund um das Studieren werden auf www.edumagazin.de beleuchtet.

Uni Essen

Die Uni Duisburg-Essen zählt natürlich zu den idealen Anlaufstellen, wenn ihr Fragen bezüglich eines Studienganges habt. Dort gibt es auch zu allen anderen Themen, die irgendwie mit dem Bereich Studium/Uni zu tun haben Anlaufstellen, die euch weiterhelfen können. 

Universität Duisburg-Essen
(Campus Essen)
Universitätsstr.2
45141 Essen
Tel.: 0201 1830
Web: www.uni-duisburg-essen.de

Private Hochschule FOM Essen

FOM Essen
Herkulesstr. 32
45127 Essen
Tel.: 0201 81004444
Web

Folkwang

Kunst, Musik, Theater und Gestaltung studiert man in Essen-Werden:

Folkwang Universität der Künste
Klemensborn 39
45239 Essen 
Tel: +49 201 49030 
www.folkwang-uni.de

Stadtverwaltung

Auch bei der Stadt Essen wird studiert, und zwar "dual", d.h. neben dem Studium gibt es Praxisblöcke, in denen man bei der Stadtverwaltung arbeitet.

Möglich sind Bachelor of Laws (Studiengang kommunaler Verwaltungsdienst, Schwerpunkt: Rechtswissenschaften), Bachelor of Engineering (Fachrichtung z.B. Geoinformatik, Vermessung) und Bachelor of Science (Fachrichtung z.B. Bauingenieurwesen).

Mehr gibt es im Flyer und auf der Seite der Stadt Essen...

Das Studentenwerk Essen bietet 

- Beratung zum Thema Studienfinanzierung 

- BAföG etc.)  Wohnheimplatzvergabe 

- Sozialberatung 

- Verwaltung von Mensen und Cafeterien

Studentenwerk Essen-Duisburg
Reckhammerweg 1
45141 Essen 
Tel.: 0201 820100
Web: http://studentenwerk.essen-duisburg.de

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ist ein Kernelement studentischer Mitbestimmung und füllt diese durch verschiedene Arten politischer Arbeit aus. Denn, man höre und staune, Studierende haben an den Hochschulen tatsächlich Einflussmöglichkeiten; zumindest an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen, in deren Hochschullandschaft eine verfasste Studierendenschaft per Gesetz verankert ist. www.asta-due.de

Das Akademische Beratungs-Zentrum Studium und Beruf der Universität Duisburg Essen (ABZ) informiert und berät Studieninteressierte und Studierende zu allen Fragen rund ums Studium, unterstüzt Studierende bei Herausforderungen während ihres Studiums und leisten mit einer Vielzahl an berufsorientierenden Angeboten einen Beitrag zur Verbesserung der Berufschancen Duisburg-Essener Absolventinnen und Absolventen. www.uni-due.de/abz

Unter www.das-neue-bafoeg.de findet ihr alle Informationen rund um die "Starthilfe für Studierende". Alle Interessierten können hier erfahren, ob sie Anspruch auf  BAföG haben und wieviel sie bekommen. Der Nutzer erhält umfassende Hilfe bei der Eingabe und wird beim Ausfüllen der Formulare unterstützt.

uni-pur wird von einer Gruppe von Studenten betreut und kennt alle Probleme, mit denen sich Studenten vor, während und nach ihrer Studentenzeit herumplagen müssen. Fragen wie 


- Woher bekomme ich günstig meine Bücher? Wie werde ich sie los, wenn ich sie nicht mehr brauche?

- Wie finde ich Wohnraum, wenn ich aus einer anderen Stadt komme?

- Wie kann ich meine Studienplatz mit anderen Studenten tauschen? Wie komme ich an die Angebote?

sind dabei zentrale Problempunkte. Uni-Pur versteht sich als "virtuelles Schwarzes Brett", daß nicht einmal die Woche gesäubert wird, sondern permanent für Euch zur Verfügung stehen soll. Die Vorteile liegen auf der Hand: Durch das Internet werden wesentlich mehr Leute als an dem Schwarzen der Fachbereiche erreicht. Zudem seid Ihr wesentlich schneller und besser informiert. www.uni-pur.de

Weitere gut recherchierte Artikel zum Thema Studium gibt es auf der Hamburger Seite www.hilfreich.de

Weitere Tipps zum Geldsparen für Studenten: www.studenten-spartipps.de

Die Jugend des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hat ebenfalls eine Vielzahl an Informationen rund ums Studium zusammen getragen. http://jugend.dgb.de/studium

Weitere Tipps zur Finanzierung

www.kreditzentrale.com/thema/studienfinanzierung stellt in Ihrem kostenlosen Ratgeber "Studium und Ausbildung finanzieren" von BAföG über Bildungskredite bis hin zu Studienkrediten verschiedene Möglichkeiten der Ausbildungsfinanzierung für Azubis und Studenten vor.

www.finanzier-dein-studium.de/jobs/studentenjob/
Hier gibt es Informationen zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der Studienfinanzierung (sowohl Erststudium, als auch Weiterbildung betreffend).

www.sturado.de
Weiteres Portal mit Infos zum Thema Überleben während des Studiums.

Jobs für Studenten

schaut bitte auf unserer Seite Jobs für Jugendliche nach