Townload Essen Logo

Internationales Jugendtreffen 2003

10. - 17. August 2003

 

Die Internationalen Jugendtreffen der Essener Partnerstädte bilden seit mehr als zwanzig Jahren den Schwerpunkt in der Internationalen Jugendarbeit des Jugendamtes der Stadt Essen.

Im Mittelpunkt dieser Begegnungen stehen immer wieder der Austausch und das gegenseitige Kennenlernen der Jugendlichen aus verschiedenen Ländern sowie ihr gemeinsames (Er)Leben und Arbeiten.

Ein wesentliches Merkmal der Internationalen Jugendtreffen ist die an den Interessen der Jugendlichen orientierte Themenvielfalt und immer wieder neue Zusammensetzung der teilnehmenden Jugendlichen aus Grenoble, Nishnij Nowgorod, Sunderland, Tampere, Tel Aviv und Essen.

Im diesem Jahr lautete das Thema "Lifelines" und richtete sich an Jugendliche, die die Auseinandersetzung mit ihrer eigenen Identität und Herkunft durch mitgebrachte Exponate sowie durch die gemeinsame Arbeit in fünf verschiedenen Workshops darstellen konnten.

Die Ergebnisse aus den Workshops und die Exponate wurden abschließend in einer Ausstellung im Essener Rathaus-Foyer der Öffentlichkeit präsentiert.

Der folgende Film bietet Einblicke in die Lebensumstände und Lebenslinien junger Menschen aus fünf verschiedenen Nationen: