Townload Essen Logo

Medientage 2019

Offizielle Seite der Essener Medientage 2019

Materialien

Hier der Vortrag von Andreas Ruff Medienupdate2019 (pdf 9Mb)


Die Medientage 2019 fanden nach dem bewährten Prinzip aus Fachtag für Multiplikatoren und Schülertagen statt. Der Fachtag bot das Update für die neusten Entwicklungen im Bereich der digitalen Medien und einen hohen Praxisanteil.  Es waren Fachkräfte aus den Bereichen der Offenen Jugendarbeit und der Schulsozialarbeit, sowie interessierte Lehrkräfte eingeladen.

Der Fachtag 2019 fand am 14.11. in der Zeit von 8:30 bis 16 Uhr in der Weststadthalle statt.

Nach dem Medienupdate ging es in Workshoprunde 1, nach dem Mittag wurden Ü12 Projekte vorgestellt und es folgte Workshoprunde 2. Die WS konnten aus den folgenden sechs Themen gewählt werden und umfassten ca. ein/einhalb Stunden.

Workshops:

•     Filme und Actionvideos
      Wie erstelle und schneide ich Filme mit GoPro, iPads und Notebooks.
•     Faszination Computerspiele
      Die Welt der Computerspiele und was die Faszination ausmacht – Theorie und Praxis.
•     Wie funktioniert Instagram?
      Fotos, Stories, Follower – was soll das und wie geht das?
•     Hörspiele selber machen
      Auch in Zeiten von Podcast und Streaming sind Hörspiele aktuell – wir machen selber welche!
•     Faszination Youtube
      Ist Youtube das neue Fernsehen? Was macht ein Youtuber eigentlich?
•     Grundlagen Social Media
      Hört Social Media bei Facebook auf? Wie funktioniert das alles eigentlich?

Die Schülertage boten einen interaktiven Parcours mit dreizehn Stationen, Tipps und Hilfestellungen und das Kennenlernen neuer kreativer Nutzungsmöglichkeiten für Smartphones und Tablets. Zusätzlich wurde ein Theaterstück zum Thema Cybermobbing aufgeführt.

Sie richteten sich an Schüler aller Schulformen der Jahrgangsstufen 7 und 8.  

Die Schülertage vom 19. bis 22.11. waren zwei-geteilt. Eine Schülergruppe begann um 9 Uhr mit den Workshops und traf um 11 Uhr auf die zweite Gruppe, Zwischen 11 Uhr und 12:30 Uhr wurde gemeinsam das Theaterstück "Younet" zum Thema Cybermobbing angesehen und mit den Schauspielern diskutiert. Während die erste Gruppe die Weststadthalle verließ, begann die zweite Gruppe dann mit den Workshops und endete um 14:30 Uhr. 

Um eine sinnvolle Schülerzahl an den einzelnen Stationen zu haben sind die Gruppen auf je 90 Schüler begrenzt.

 

Station

1

Lötstation

2

Comics mit Halftone

3

Let’s play Videos

4

Lego-Roboter & Tello-Drohnen

5

GreenScreen mit Videofunktion (nicht nur Foto)

6

Medienchecker

7

MedienScouts

8

SocialMedia

9

Influencer

10

Blind & find (Thema Bildrechte)

11

Padlet-Quiz – Wie suche ich richtig

12

Kahoot Online Quiz Thema TikTok

13

Passwort Sicherheit (für 3 Gruppen gleichzeitig)

Eine Dokumentation der vergangenen Schülertage gibt es hier... (pdf 2Mb)

Die Medientage sind eine Veranstaltung von Jugendhilfe-Essen und Jugendamt Essen.

Downloadbereich

Hier stellen wir Material der Medientage zur Verfügung.

Vortrag Andreas Ruff Medientage update 2018 (pdf 7Mb)

Der Fachtag 2018 im Bild