Townload Essen Logo

Extremismus

Extremismus

Die freiheitlich demokratische Grundordnung ergibt sich aus dem deutschen Grundgesetz und beinhaltet u.a. das Recht auf Menschenwürde, das Demokratieprinzip und die Rechtsstaatlichkeit. Als Extremismus werden politische Einstellungen und Bestrebungen bezeichnet, die sich gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung richten.

Viele Informationen zu dem Thema Extremismus findest du hier:


In Deutschland gibt es Programme für Demokratieförderung und gegen Linksextremismus, Rechtsextremismus und Islamismus. Da sich extremistische Bestrebungen gegen unsere Verfassung (Grundgesetz) richten, wird hier der Verfassungsschutz tätig:


Aussteigen?

Bist du in extremistischen Kreisen unterwegs und möchtest aussteigen, gibt es verschiedene Ansprechpartner:


Vorbeugung

Zur Extremismusprävention (Vorbeugung) gibt es ebenfalls verschiedene Ansprechpartner:


Hilfe für Opfer

Bist du Opfer von rassistischer und menschenfeindlicher Gewalt, findest du hier Unterstützung:

Als Opfer einer Straftat solltest du dich natürlich ebenfalls an die Polizei wenden.


Interessierst du dich für Schule ohne Rassismus, Jugenddialoggruppen, Präventionsprojekte gegen Antisemitismus und antimuslimischer Rassismus, findest du hier Informationen:


Zum Thema Demokratieförderung in Essen findest du Informationen in den Rubriken „mitWirkung!“ und „Demokratie leben!“.