Townload Essen Logo

Zertifizierung der Prozeßmoderatoren

Zertifizierung 2016

Die Zertifizierung der diesjährigen "mitWirker" fand am 24.11.2016 um 17:30 Uhr in der 22. Etage des Rathauses statt. Es wurden über 80 Jugendliche und 10 Trainer durch den Oberbürgermeister Thomas Kufen zertifiziert:

 

 

Bilder und ein Bericht der Zertifizierung vom letzten Jahr seht ihr nachfolgend:

OB Thomas Kufen gratuliert den "mitWirkern"

Jetzt haben sie es schwarz auf weiß.

Moderiert von Rawan Ramadan und Justin Gewaltig fand in der 22. Etage des Rathauses die feierliche Zertifizierung statt.
42 Jugendliche und nocheinmal ca. 20 Erwachsene haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Ihnen gratulierte Oberbürgermeister Thomas Kufen am Donnerstag, 5.11. Anschließend übergaben Bürgermeister Franz-Josef Britz und der Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses Karlheinz Endruschat feierlich die Zertifikate. „Sie alle sind ein großer Gewinn für unsere Stadt, denn Sie haben sich bewusst entschieden, aktiv in ihrer Freizeit an Beteiligungsprojekten mitzuarbeiten. Dieses Engagement ist bemerkenswert und vorbildlich“, sagte Kufen in seiner Ansprache. „Darüber freue ich mich als Oberbürgermeister dieser Stadt ganz besonders. Ihr Einsatz hilft, Beteiligung nachhaltig in Essen zu verankern".
Die neuen Moderatoren helfen bei Planung und Bau von Jugendtreffpunkten in Essen, planen Konzerte und vieles mehr. Das Planen von Projekten und der Umgang mit politischen Gremien wurde in der vergangenen Ausbildung gründlich gelernt.
Neben den Jugendlichen wurden auch viele Erwachsene für ihr Engagement geehrt, die die Jugendlichen auf ihrem Weg zu Prozeßmoderatoren begleitet haben.

Auf den folgenden Bildern seht ihr zwei Gruppen von Jugendlichen und die Erwachsenen mit K.-H. Endruschat und F.-J. Britz