Townload Essen Logo

Ruhrparlament


Die Wahl des Ruhrparlaments findet am 13. September 2020 zeitgleich mit der Kommunalwahl statt. 

Der offizielle Name für das Ruhrparlament lautet Verbandsversammlung des Regionalverbandes Ruhr. Der Regionalverband Ruhr setzt sich aus den vier Landkreisen und elf kreisfreien Städten des Ruhrgebiets zusammen und feierte am 5. Mai sein 100-jähriges Bestehen. Der Regionalverband Ruhr kümmert sich um Grünflächen und Freizeitangebote wie die Route der Industriekultur, wobei die Vertreter*innen im Ruhrparlament ehrenamtlich tätig sind.

Jede*r Wahlberechtigte hat genau eine Stimme, mit der die Liste einer Partei oder Wählergruppe gewählt werden kann. Wen ihr wählen könnt steht auf den Seiten des Ruhrparlaments unter Fraktionen. Das Ruhrparlament wird aus 91 Mitgliedern bestehen, die alle aus der Ruhrmetropole kommen.

Weitere Infos...