Townload Essen Logo

Wahlen 2014

Am 25. Mai wurde das Europaparlament und der Essener Stadtrat, sowie der Integrationsrat gewählt. Doch damit nicht genug:
- Für alle die noch nicht wählen dürfen oder noch nie gewählt haben gab es vorher eine U18  Jugendwahl.
- Außerdem hatten vor wenigen Wochen Jugendliche, die an der Kampagne "umdenken-jungdenken" teilgenommen hatten, einen Forderungskatalog an die Kommunale Politik formuliert und an die Ratsfraktionen der Stadt Essen gesendet.
- Pünktlich zur Kommunalwahl standen die Antworten der Parteien zu den Jugendpolitischen Forderungen online.
- Auch die Bezirks SchülerInnen Vertretung Essen hatte ihre "Wahlprüfsteine", also einen Fragenkatalog an die Parteien, auf bsv-essen.de veröffentlicht.
- Wer in der Wahlzeit aktiv werden mochte, besuchte unsere Projektseite Wahlzeit!.

Ein Wahlwerbeclip der Landeszentrale für Politische Bildung Nordrhein-Westfalen.