Townload Essen Logo

Heimatschutz bei der Bundeswehr

Grafik Heimatschutz bei der Bundeswehr

Heimatschutz bei der Bundeswehr | © Bundesministerium der Verteidigung (BMVg)

Die Bundeswehr dient der Verteidigung Deutschlands. Doch gemeinsam mit Rettungsdiensten, Feuerwehr und Technischem Hilfswerk wird sie sich auch bei Katastrophen und Pandemien eingesetzt. Für diesen Wehrdienst im Heimatschutz sucht die Bundeswehr Freiwillige.

Die aktive Dienstzeit umfasst sieben Monate. In den darauffolgenden sechs Jahren nimmt man für insgesamt fünf Monate an Reserveübungen und möglichen Einsätzen teil. Der Einsatz erfolgt möglichst nahe am Wohnort. Das monatliche Einstiegsgehalt beträgt ca. 1.400 Euro netto.

Mehr Informationen gibt es auf https://www.bundeswehrkarriere.de/deinjahrfuerdeutschland ...