Townload Essen Logo

Regierung verbietet Ansammlung von mehr als zwei Menschen

Junge Frau sitzt auf Bett in Quarantäne wegen Corona

Quarantäne wegen Corona (© Mahshad Jalalianmajidi | Middle East Images/laif)

Bis zum 19. April sind Ansammlungen von mehr als zwei Personen verboten, wer sich nicht daran hält bekommt laut Bild ein Bußgeld von € 200. Ausgenommen sind Familien sowie in einem Haushalt lebende Personen.

Auch Dienstleistungen mit unmittelbarem Kundenkontakt, beispielsweise im Frisörsalon, Kosmetik-, Nagel- und Tattoostudio, dürfen nicht mehr angeboten werden.


Link: Tipps gegen Corona-Koller