Townload Essen Logo

Schüler*innen der Folkwang Musikschule singen "Queen" beim Aalto Ballett

11 Sänger*innen der Folkwang Musikschule und 2 externe Gäste wandeln auf den Spuren des großen Freddie Mercury und interpretieren zusammen sechs Welthits von Queen. Vor den gemeinsamen Proben wurden sie von Kelly Sundin, Carola Laux, Lena Sokoll, Sara Bodemann, Ulrike Tervoort und Julia Zanke (Gesamtleitung) einzeln gecoacht. Der Hamburger Rocksänger Ralph Beulshausen übernahm das Coaching der Gruppe und Pianist Guido Hendrichs die Korrepetition. Von links stehend: David Holz, Kathrin Kulick, Guido Hendrichs, Leveke Durst, Dominik Schulz, Julien Hellmig, Bojana Majotorovic, Ralph Beulshausen Von links kniend: Vivien Bryl, Ute Kraemer, Hannah Kaminski-Goodhart

In der Spielzeit 2014/15 sorgte „Queeny unplugged“ für einen Überraschungserfolg und absolute Begeisterung bei den Beteiligten sowie den Besucherinnen und Besuchern des Aalto Ballett Essen. Auch in dieser Saison bietet das von dem Ballett „Tanzhommage an Queen“ ausgehende Education-Programm Essener Schülerinnen und Schülern – mit Unterstützung der Compagnie des Aalto Ballett Essen – die Chance, nach fünf Monaten intensiver Proben selbst auf der großen Bühne zu stehen, zu tanzen und sich zu zeigen. Einige der Rock-Hits werden dabei live vom Orchester der Essener Goetheschule interpretiert und von Schülerinnen und Schülern der Folkwang Musikschule gesungen, so dass neben dem Tanz auch Musik und Gesang gefördert werden – und die Aufführungen mit noch mehr Power über die Bühne gehen.

Die Aufführungen im Aalto-Theater sind am Mittwoch, 26. Juni um 19:00 Uhr und am Dienstag, 2. Juli um 19:00 Uhr. Der Eintritt beträgt € 10,00.